Bei Interesse bitte genau die Punkte durchlesen!!

 

Ganz wichtig: ein Tier ist ein Lebewesen und kein Spielzeug!!

  

 

Hamster sind keine Kuscheltiere, sondern Beobachtungstiere!

 

Bei der Vermittlung ist es mir wichtig, das die Tiere in ein Artgerechtes neues zu Hause kommen.

 

Die Vermittlung an Kinder lehne ich ab, ohne Einverständniserklärung der Eltern und dann nur mit Begleitung der Eltern.

 

Eine Besichtigung des Tieres ist nach Absprache möglich! 

 

Auch nach der Vermittlung würde ich mich freuen, ab und an mal etwas über die Fellnase zu hören, über den Tod eines Tieres möchte ich informiert werden.

 

Desweiteren verpflichtet sich der neue Halter, die Tiere artgerecht zu halten und auch artgerecht ( siehe hierzu Haltung ) zu ernähren.

 

Vermittlung nur gegen Schutzgebühr!

 

Unabhängig von Rasse, Alter und Geschlecht fällt eine Schutzgebühr in Höhe von

 25 € pro Hamsterchen an. KEINE WEITERGABE AN ZÜCHTER....mit Ausnahme, die meines Vertauens !

 

Die Schutzgebühr wird bei einer Reservierung sofort fällig. Mündliche Absprachen gelten nicht als Reservierung.

 

Daher wird dringend angeraten einen Besichtigungstermin zu vereinbaren und die Schutzgebühr sofort vor Ort zu bezahlen, erst damit wird das Tier reserviert. Ich benötige auch vorab bei mündlichen / schriftlichen Anfragen eine Kopie des Personalausweises und eine Festnetznummer.

Liegen alle erforderlichen Unterlagen vor wird der Hamster sofort reserviert.

Sollte aus irgendwelchen Gründen der Hamster nicht abgeholt werden oder die Reservierung wird kurzfristig!  abgesagt,  fällt eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 10 € an. Damit möchte ich verhindern dass man mal einfach so ein Hamsterchen reserviert. Leider zu oft vorgekommen und dagegen muss vorgegangen werden! 

 

 

Es gab genug Versprechungen, Termine wurden gemacht, aber leider nicht gehalten. Es gibt genug Spinner, die nichts als Langeweile haben und mal einfach so ein Tier reservieren und dann nicht mal den Mumm in der Hose haben, diese Reservierung rückgängig zu machen.

 

 

Update 26. August 2013

 

Ab sofort bleibt eine Anfrage nur noch für 24 Stunden aufrecht erhalten. Meldet sich der Interessent nicht innerhalb dieser Zeit, wird das angefragte Tier sofort wieder auf frei gesetzt.

 

Der Hamster muss persönlich zum vereinbarten Termin abgeholt werden, er wird nur abgegeben wenn er augenscheinlich Gesund ist. Wenn das Tier mit Übergabe der Schutzgebühr meine Obhut verlässt, ist der neue Halter für die Gesundheit des Tieres verantwortlich.

 

Ich vermittel Gold- und Teddyhamster nur einzeln, Abgabe von zwei Tieren in einen Haushalt erfolgt nur bei glaubhaftem Nachweis von getrennten Käfigen.

 

Update 10. Februar 2013

Sollte ein Hamsterchen nicht zum Auszugstermin abgeholt werden können, Urlaub etc. werde ich eine Unkostenpauschale von 2 € / Tag AB RESERVIERUNG erheben.

     

 

 

Nach Abgabe:

 

- Sollte das Tier nach Zahlungseingang der Schutzgebühr von seinem neuen Halter nicht mehr gewünscht sein, so wird die Schutzgebühr als Aufwandspauschale einbehalten. Sollte das Tier aus irgendeinem Grund von Seiten des Züchters nicht ausgehändigt werden können, so erhält der neue Halter die vorab gezahlte Schutzgebühr zurück.

 

Die Weiterzucht mit meinen Hamstern ist strengstens untersagt und wird verfolgt, sobald ich die Tiere wieder erkenne.

 

 

Als Gegenleistung erhalten sie von mir einen zum Abgabezeitpunkt gesunden und vitalen Hamster, der lange genug Zeit bei der Mutter verbracht hat um die Hamstertypischen Verhaltensmuster zu lernen. Außerdem erhalten sie keinen bereits trächtigen Hamster, sodass sich ein unerwünschter Nachwuchs bei Ihnen nicht einstellen wird.

 

 

Die Tiere werden nicht als Futtertiere abgegeben!!

Falls Sie an einem meiner Welpen Interesse haben, setzen Sie sich bitte über die Kontaktfunktion mit mir in Verbindung. Sollten Sie Fragen über die Haltung von Hamster haben, stehe ich Ihnen gerne jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Ich berate Sie auch nach dem Verkauf des Tieres weiterhin, bei Fragen stehe ich auch mit Rat und Tat zur Seite.

Freue mich auch weiterhin auf Fotos meiner Ex-Hamsterbabys

 

 

 

Gold und Teddyhamster: je 25 €

   

Abgabe an Züchter: 40 €

 

----

Dsungaren: je 25 € keine Zucht !

 

Wir sind eine Nichtraucherfamilie, die Knopfi´s wachsen also in einem Nikotinfreiem Umfeld auf.

 

 

Bei Interesse, oder Fragen bin ich unter KONTAKT zu erreichen

 

Tiertransport

Sollte Ihnen eine persönliche Abholung des Tieres nicht möglich sein, so kann der Hamster auch per Tiertransport in sein neues Zuhause reisen. Ihr kleines Fellnäschen wird von mir in einer geschlossenen Transportbox untergebracht mit seinem bekannten Streu und Futter, welche auf der Fahrt sicher und rutschfest verstaut werden soll und nicht geöffnet werden darf. In diesem Falle der Abholung bitte ich Sie im Vorfeld, mir 10 € für die Transportbox zu überweisen. Diese können Sie dann auch später für den Transport zu einer evtl. Urlaubsbetreuung oder für Tierarztbesuche nutzen.

 

Ein Transport via Tierspedition ist bei geeigneten Temperaturen möglich.